... wurde 1957 in Karlsruhe geboren, wo sie auch lebt und arbeitet.
Die Thematik ihrer Kreationen nährt sich prinzipiell von Eindrücken und Erfahrungen, die sie im Alltag sowie auf Reisen um die ganze Welt machte, was schon in sehr jungen Jahren begann und viele Jahre andauerte. Diese reichen Jahre der Erfahrungen haben sie geprägt und stark inspiriert, das Erlebte durch Malen zum Ausdruck zu bringen. Grundlagen der Arbeiten sind Beobachtungen elementarer Naturgewalten jenseits menschlicher Einflüsse, faszinierende geologische Umwälzungen, Wettererscheinungen sowie das Weltall mit seinen Planeten und den ständigen kosmischen Veränderungen.

Ihre Hände sieht sie als das Bindeglied  zwischen Farbe und Leinwand. So nimmt Sie Acryl-Farben und mischt diese mit ihren Händen auf der Leinwand. Hinzu kommen oft auch unterschiedlichste Materialien, wie z.B. Sand, Stoff, Papier oder Lack. Farb- und Materialschichten werden durch Verlauftechniken miteinander verbunden oder stoßen sich durch Trennmittel voneinander ab. Manchmal spannungsgeladen, manchmal weich und fließend aber meistens sehr farbintensiv. Sie spielt mit einer großen Farbvielfalt um Schicht für Schicht der Leinwand Leben und Konsistenz einzuhauchen. So entstehen emotionale Momente und sie lässt sich auf ein Experiment ein, eine Reise, die sie in ihre innere Welt führt. Sie lässt sich fallen, ihre Seele darf sein, sie darf sich offenbaren. Trauer, Hoffnung, Angst, Freude und eine große Glückseligkeit darf leben.

Am liebsten malt sie großformatige Bilder im Wechselspiel mit dem Kosmos, wo ihre künstlerische Phantasie durch ihre Hände Gestalt annimmt. Viele Facetten, die tief in ihrer Seele im Verborgenen gelebt werden möchten, schaffen sich so einen Weg nach draußen, in die sichtbare Welt, zu uns, zu Ihnen. Der Mehrzahl ihrer Werke verleiht sie keinen Titel, so kann der Betrachter für sich Emotionen entdecken, ohne dass ihm durch einen Titel die Spannung und das Interesse genommen wird. Er soll sich selbst in das Kunstwerk vertiefen und zur Interpretation angeregt werden.

Viel Spaß beim Betrachten der Bilder, die auch käuflich zu erwerben sind.